• Details zur News

Einzelnews

04.09.2017
Kategorie: Weinfeste

Böchinger Herbst am 17. September 2017


Das Weingut Schweppenheiser lädt gemeinsam mit dem Heimatmuseum zu einer Zeitreise in die Vergangenheit ein.

Um 14.00 Uhr werden auf dem herbstlich geschmückten Dorfplatz frisch geerntete Trauben zu Traubenmost verarbeitet und wie früher mit reiner Muskelkraft von Hand gekeltert. Die Besucher sind zum mitmachen eingeladen. Der frisch gepresste Traubensaft vom Ankeltern des Jahrgangs 2017 wartet darauf von Ihnen verkostet zu werden.

Die Weinprinzessin Ann-Kristin Stübinger begleitet das Ankeltern und eröffnet den Böchinger Herbst im Jubiläumsjahr.

Eine Bildergalerie sowie historische Exponate von anno dazumal präsentieren die „gute alte Zeit“.

Ab 11:30 Uhr servieren wir als klassisches Herbstessen Pälzer Fleeschknepp mit Meerrettich, Handkees mit Musik und gebackenen Schafskäse, weiterhin Flammkuchenvariationen und andere kleine Leckereien. Im Ausschank finden Sie Weine, Säfte und Secco und natürlich auch Federweißer aus unserem Weingut. Anschließend können Sie zum Kaffee aus einem großen Angebot selbstgebackener Kuchen und Torten auswählen.

Starten Sie mit uns in den Böchinger Herbst im Jubiläumsjahr!

Wir freuen uns auf Sie.